Security Mann „Keule“ (Johannes Klaußner) hat Nachtschicht und soll das Set eines Horrorfilmdrehs überwachen. Doch plötzlich fällt der Strom
im Studio aus und Keule muss zum Sicherungskasten… Und nach und nach brennen auch bei Keule die Sicherungen durch.

 

Regie:
Martina Plura

Kamera:
Monika Plura

Genre & Länge:
Kurzfilm, Horror, 10 Min

Anmerkung:
Canon C300 / Blackmagic | Compact Prime / Nikon Nikkor| 2,39 : 1 | HD